Werde Facebook-Fan von skispringen.com:
"Gefällt mir" klicken und nichts mehr verpassen!



Nein, danke! / Ich bin bereits Fan!

+++ Dawid Kubacki führt polnischen Doppelsieg in Wisla an +++ Polen gewinnt beim Heim-Auftakt in Wisla +++ Peking erhält Zuschlag für Olympia 2022 +++ ÖSV-Team ohne Schlierenzauer nach Wisla +++ Severin Freund erhält Bayerischen Sportpreis +++ DSV und 'Sportfive' verlängern Partnerschaft +++ ÖSV-Skispringer: Golfen statt Skispringen +++ Oberstdorf: Schlammlawine verwüstet Skisprungstadion +++ Kalender: Auftakt in Klingenthal, Willingen nach Tournee +++ DSV-Skispringer: Trainingsauftakt beim Weltmeister +++ 02.08.2015 - 04:14:06 Uhr
Benutzer-Login:


» Registrieren

RSS
NEWSLETTER
FACEBOOK
TWITTER
Netzathleten

Dawid Kubacki führt polnischen Doppelsieg in Wisla an
Sommer-Grand-Prix: Die polnischen Skispringer krönen ein perfektes Auftakt-Wochenende mit einem Doppelsieg in Wisla. Die deutschen Skispringer verpassen das Podest, Stefan Kraft überzeugt als einziger Österreicher. » mehr

Polen gewinnt beim Heim-Auftakt in Wisla

Sommer-Grand-Prix: Die polnischen Skispringer feiern beim Auftakt des Sommer-Grand-Prix 2015 im heimischen ... » mehr

ÖSV-Team ohne Schlierenzauer nach Wisla

Sommer-Grand-Prix: Ohne Superstar Gregor Schlierenzauer bestreitet die österreichische Mannschaft den Auftakt ... » mehr

Severin Freund erhält Bayerischen Sportpreis

Besondere Ehre für Skispringer Severin Freund: Der 27-jährige Skispringer wird mit dem ... » mehr

ÖSV-Skispringer: Golfen statt Skispringen

Der Golfschläger ersetzt die Sprungskier: Bei ihrem dritten gemeinsamen Trainingskurs ... » mehr

Oberstdorf: Schlammlawine verwüstet Skisprungstadion

Der andauernde Starkregen in Oberstdorf hat am Sonntagabend eine Schlammlawine ausgelöst, ... » mehr

Kalender: Auftakt in Klingenthal, Willingen nach Tournee

Weltcup: Wie der Internationale Skiverband (FIS) am Montag offiziell bestätigte, findet der ... » mehr

DSV-Skispringer: Trainingsauftakt beim Weltmeister

Die deutsche Skisprung-Nationalmannschaft hat unter der Leitung von Bundestrainer Werner ... » mehr

Simon Ammann setzt Karriere fort

"Nach der sehr intensiven letzten Saison habe ich mir ganz bewusst viel Zeit ... » mehr

Österreich: Nur drei Athleten in der Nationalmannschaft

Mit Vierschanzentournee-Sieger Stefan Kraft, Rekord-Weltcupsieger Gregor Schlierenzauer ... » mehr

Mackenzie Boyd-Clowes plant Rückkehr

Wie der kanadische Skispringer mitteilte, möchte er zur Wintersaison 2014/2015 in das ... » mehr

FIS veröffentlicht Kalender für Saison 2015/2016

Der Internationale Skiverband (FIS) hat im Rahmen seiner Frühjahrstagung in Zürich die ... » mehr

ÖSV-Skispringer begeben sich aufs Glatteis

Gemeinsam mit ihren Betreuerteams begaben sich die erste und zweite Trainingsgruppe des ... » mehr

Neuer Trainer für Ammann und Co.

Weltcup: Schödler war bisher als Trainer für die Schweizer Mannschaft im zweitklassigen ... » mehr

Anders Jacobsen beendet Karriere

Schwerer Rückschlag für die norwegische Skisprung-Nationalmannschaft: Wenige Wochen ... » mehr

Severin Freund zum "Sportler des Monats" gewählt

Erstmals wurde Severin Freund als "Sportler des Monats" ausgezeichnet. Der ... » mehr

Anna Häfele beendet ihre Karriere

Wie der Skiclub Willingen auf seiner Homepage mitteilte, wird Anna Häfele ihre Karriere ... » mehr


Community-Bereich
Nutzen Sie den Community-Bereich von skispringen.com: Anlegen eines Nutzerprofils, Kommentarfunktion unter den News-Meldungen, einzigartiges Skisprung-Forum und mehr.
» Registrieren » Login » Forum

Umfrage
Polen dominiert den Grand-Prix-Auftakt in Wisla. Werden Stoch und Co. im Sommer das Maß aller Dinge sein?
Ja, die Polen sind im Sommer traditionell sehr stark
Nein, Athleten aus anderen Nationen werden besser sein

» Ergebnisse zeigen «



Neueste Bildergalerie
Weltcup Oslo, 15.03.2015
Weltcup Oslo, 15.03.2015

Social Networking


Weltcup 2014/2015 (Herren)
01 Severin Freund
1729 P.
02 Peter Prevc
1729 P.
03 Stefan Kraft
1578 P.
04 Anders Fannemel
1161 P.
05 Michael Hayböck
1157 P.
06 Noriaki Kasai
1137 P.
07 Roman Koudelka
1113 P.
08 Rune Velta
848 P.
09 Kamil Stoch
820 P.
10 Gregor Schlierenzauer
739 P.

Nationencup 2014/2015 (Herren)
01 Deutschland
5533 P.
02 Norwegen
5496 P.
03 Österreich
5193 P.
04 Slowenien
4994 P.
05 Japan
3501 P.
06 Polen
2282 P.
07 Tschechien
1839 P.
08 Schweiz
950 P.
09 Finnland
760 P.
10 Russland
487 P.

Weltcup 2014/2015 (Damen)
01 Daniela Iraschko-Stolz
1007 P.
02 Sara Takanashi
973 P.
03 Carina Vogt
672 P.
04 Spela Rogelj
581 P.
05 Yuki Ito
434 P.
06 Maja Vtic
418 P.
07 Eva Pinkelnig
408 P.
08 Sarah Hendrickson
399 P.
09 J. Seifriedsberger
370 P.
10 Nita Englund
332 P.

Continentalcup 2014/2015 (Herren)
01 Anze Semenic
701 P.
02 Kenneth Gangnes
638 P.
03 Andreas Wank
602 P.
04 Miran Zupancic
595 P.
05 Jaka Hvala
591 P.
06 Ulrich Wohlgenannt
471 P.
07 Anze Lanisek
463 P.
08 Robert Johansson
419 P.
09 Dawid Kubacki
406 P.
10 Clemens Aigner
404 P.

SKISPRINGEN.COM PARTNER
Eurosport.comSkijumping.plNetzathleten
Startseite
Experten-Kolumnen
Interviews
Bildergalerie
Videos
Termine
Sommer-Grand-Prix 2015 (Herren)
Sommer-Grand-Prix 2015 (Damen)
Continentalcup 2015 (Herren)
Continentalcup 2015 (Damen)
FIS Live-Ticker
Sommer-Grand-Prix 2015 (Herren)
Sommer-Grand-Prix 2015 (Damen)
Wissenswertes
Glossar
Geschichte

Über skispringen.com | Werbung | Jobs | Kontakt | Impressum | Disclaimer und Datenschutz
Copyright © 2012-2015 skispringen.com. Copyright © 2008-2012 skijumping.de. Alle Rechte vorbehalten.
apexx CMS & Portalsystem by Stylemotion.de