Datum Ort
Land
Schanze Besonderheiten
21.11.2015 Klingenthal
HS 140 Team, Nacht
22.11.2015 Klingenthal
HS 140
27.11.2015 Kuusamo
HS 142 – abgesagt –
28.11.2015 Kuusamo
HS 142 – abgesagt –
05.12.2015 Lillehammer
HS 138 Nacht
06.12.2015 Lillehammer
HS 138
12.12.2015 Nischni Tagil
HS 134 Nacht
13.12.2015 Nischni Tagil
HS 134 Nacht
19.12.2015 Engelberg
HS 137
20.12.2015 Engelberg
HS 137
29.12.2015 Oberstdorf
HS 137 VST, Nacht
01.01.2016 Garmisch-Partenkirchen
HS 140 VST
03.01.2016 Innsbruck
HS 130 VST
06.01.2016 Bischofshofen
HS 140 VST, Nacht
09.01.2016 Willingen
HS 145 Team, Nacht
10.01.2016 Willingen
HS 145
15.01.2016 Tauplitz/Bad Mitterndorf
HS 200 SFWM
16.01.2016 Tauplitz/Bad Mitterndorf
HS 200 SFWM
17.01.2016 Tauplitz/Bad Mitterndorf
HS 200 SFWM
23.01.2016 Zakopane
HS 134 Team, Nacht
24.01.2016 Zakopane
HS 134
30.01.2016 Sapporo
HS 134 Nacht
31.01.2016 Sapporo
HS 134
06.02.2016 Oslo
HS 134 Team, Nacht
07.02.2016 Oslo
HS 134 – abgesagt –
10.02.2016 Trondheim
HS 140 Nacht
12.02.2016 Vikersund
HS 225 – ersetzt Oslo –
13.02.2016 Vikersund
HS 225 SF, Nacht
14.02.2016 Vikersund
HS 225 SF
20.02.2016 Lahti
HS 130 Team, Nacht
21.02.2016 Lahti
HS 130
23.02.2016 Kuopio
HS 127 Nacht
27.02.2016 Almaty
HS 140 Nacht
28.02.2016 Almaty
HS 140 Nacht
04.03.2016 Wisla
HS 134 Nacht
05.03.2016 Wisla
HS 134 Nacht
12.03.2016 Titisee-Neustadt
HS 142
13.03.2016 Titisee-Neustadt
HS 142
18.03.2016 Planica
HS 225
19.03.2016 Planica
HS 225 Team
20.03.2016 Planica
HS 225

Abkürzungen:

Team Team-Wettkampf
SF Skifliegen
VST Vierschanzentournee
SFWM Skiflug-WM
Nacht Wettkampf unter Flutlicht