Kongress in Mailand

FIS vergibt Nordische Ski-WM 2027 nach Falun – Skiflug-WM 2026 in Oberstdorf

Foto: Dominik Berchtold / OK Oberstdorf

Wie die FIS am Mittwoch entscheidet, wird die Nordische Ski-WM 2027 erwartungsgemäß im schwedischen Falun ausgetragen. Beim Kongress in Mailand wird außerdem die Skiflug-WM nach Oberstdorf vergeben.

Spannend waren die Entscheidungen im Rahmen des FIS-Kongresses in Mailand (Italein) für die Skispringer nicht: Mit Falun hatte sich nur ein Austragungsort für die Nordische Ski-Weltmeisterschaften 2027 beworben. Erwartungsgemäß wurden die Titelkämpfe an die schwedische 40.000-Einwohner-Stadt vergeben.

„Die WM in unserer Heimat soll mehr Menschen zum Skisport bewegen, aber gleichzeitig auch nachhaltig sein“, sage Karin Mattsson, Vorsitzende des schwedischen Skiverbandes, im Anschluss an die Entscheidung in Italien. Nach 1954, 1974, 1993 und 2015 ist Falun zum fünften Mal Ausrichter des Großevents.

Skiflug-WM in Oberstdorf

Neben der Nordischen Ski-WM wurden in Mailand auch die Skiflug-Weltmeisterschaften vergeben: Weil sich die Skiflug-Betreiber turnusgemäß abwechseln, war es keine Überraschung, dass die Titelkämpfe im Jahr 2026 an Oberstdorf als einzigen Bewerber vergeben wurden.

„Nachdem wir bei der Nordischen Ski-WM im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie keine Zuschauer in den Stadien begrüßen durften, werden wir jetzt eben in vier Jahren ein großes Skifest mit unseren Fans feiern. Oberstdorf hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ohne Zweifel zu einem der wichtigsten nordischen Skizentren weltweit entwickelt. Die Infrastruktur und die organisatorischen Rahmenbedingungen sind dank der kontinuierlichen Arbeit und einer nachhaltig angelegten Strategie auf absolutem Top-Niveau. Von daher bin ich mir absolut sicher, dass die Weltmeisterschaften im Skifliegen wieder ein herausragendes Ereignis werden, mit einer enormen Strahlkraft für den gesamten nordischen Skisport, den Standort Oberstdorf und die gesamte Region Allgäu“, sagte Franz Steinle, Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV) im Anschuss.

2 Kommentare

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*