Jetzt live

LIVE: Skispringer starten in Wisla in den Sommer-Grand-Prix

live

Mit dem Training und der Qualifikation starten die Skispringer am Freitagabend ab 16:30 Uhr in die Sommer-Saison. Der Sommer-Grand-Prix wird traditionell im polnischen Wisla eröffnet. Verfolgen Sie alle Sprünge im Live-Ticker!

Die Adam-Malysz-Schanze in Wisla ist zum dritten Mal in Folge die erste Station der Skispringer beim Sommer-Grand-Prix. Nach der Qualifikation am Freitag steht am Samstag zunächst ein Team-Wettbewerb und am Sonntag das erste Einzel auf dem Programm.

Insgesamt 61 Athleten aus zwölf Nationen haben für die Qualifikation gemeldet. Die meisten Top-Skispringer des vergangenen Winters sind dabei – einzig Vierschanzentournee- und Gesamtweltcup-Sieger Ryoyu Kobayashi aus Japan fehlt zum Auftakt.

» Event-Übersicht: Infos & Zeitplan zum Weltcup-Finale in Planica

Die deutsche Mannschaft wird angeführt von Weltmeister Markus Eisenbichler. „Meine Sprünge sind soweit stabil und jetzt wird es Zeit für die ersten internationalen Vergleiche. Ich bin gespannt, ob die Form stimmt und der bisher eingeschlagene Weg der richtige ist. Für den Auftakt in Wisla habe ich mir nichts Besonderes vorgenommen. Ich werde versuchen, meine Trainingsleistungen in den Wettkämpfen umzusetzen“, so Eisenbichler im Vorfeld.

Um 16:30 Uhr startet zunächst das offizielle Training, um 18 Uhr folgt die Qualifikation. Verfolgen Sie alle Sprünge im FIS Live-Ticker.

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*