Über Marco Ries

Inhaber und Chefredakteur von skispringen.com. Hat sich nach der Jahrtausendwende von RTL am Skisprungfieber anstecken lassen und 2009 dieses Angebot gegründet. Studiert an der Universität Heidelberg und arbeitet nicht nur im Winter als freier Journalist.

Engelberg: Kraft gewinnt Quali vor zwei Deutschen

15. Dezember 2017 Marco Ries 3
Stefan Kraft entscheidet die Qualifikation vor dem letzten Weltcup-Wochenende vor der Vierschanzentournee für sich. In Engelberg lässt der Österreicher die beiden starken Deutschen Richard Freitag und Markus Eisenbichler hinter sich. Alle DSV-Skispringer überstehen die Ausscheidung. » mehr

Pointner kritisiert österreichische Leistungen

14. Dezember 2017 Marco Ries 9
Alexander Pointner findet deutliche Worte zur aktuellen Situation der österreichischen Skispringer. Der ehemalige Cheftrainer kritisiert eine „rosarote Brille“ in den Medien und gibt seiner früheren Mannschaft Tipps für die Tournee-Generalprobe in Engelberg. » mehr

0,8 Punkte! Norwegen bleibt ungeschlagen

9. Dezember 2017 Marco Ries 4
Mit hauchdünnem Vorsprung von 0,8 Punkten gewinnt Norwegen das Teamspringen in Titisee-Neustadt vor Polen und bleibt weiter ungeschlagen. Das DSV-Quartett springt zunächst hinterher, landet auf der Hochfirstschanze dann aber noch auf dem Podium. » mehr

Forfang gewinnt Quali in Titisee-Neustadt

9. Dezember 2017 Marco Ries 0
Der Norweger Johann Andre Forfang sichert sich am Samstag den Sieg in der nachgeholten Qualifikation in Titisee-Neustadt. Bei schwierigen Bedingungen und Schneefall lässt der Norweger Kubacki und Freitag hinter sich. Alle DSV-Adler sind qualifiziert.  » mehr