Event-Übersicht

Raw Air / Weltcup (Herren) Lillehammer 2018

Lillehammer ist nach dem Auftakt am Holmenkollen die zweite Station der Skisprungserie „Raw Air“. Auf dem Lysgardsbakken wurde bereits 1994 olympisches Edelmetall vergeben, in diesem Jahr steht ein Einzel-Wettbewerb auf dem Plan.

Zeitplan: Das Programm in Lillehammer

Montag, 12. März 2018:
15:00 Uhr – Offizielles Training
17:30 Uhr – Qualifikation

Dienstag, 13. März 2018:
16:00 Uhr – Probedurchgang
17:00 Uhr – Einzel-Wettkampf

Lysgardsbakken: Die Schanze in Lillehammer im Überblick

Name:Lysgardsbakken
Hill-Size:138 m
K-Punkt:123 m
Schanzenrekord:146 m (Simon Ammann, 06.12.2009)
Höhe Schanzentisch:3,35 m
Neigung Schanzentisch:11,1°
Neigung Aufsprunghang:34,2°
Baujahr:1992, zuletzt umgebaut 2006
Zuschauerkapazität:50.000

Wo wird gesprungen?

Lillehammer ist eine Stadt in Norwegen, die rund 180 Kilometer nördlich der Hauptstadt Oslo am Nordufer des Mjoesa-Sees im Gebirgstal Gudbrandsdalen liegt. Weltweit bekannt ist die 30.000 Einwohner zählende Stadt durch die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 1994 geworden.

Weitere Links

Live-Ticker Weltcup 2017/2018 (Herren)
Termine Weltcup 2017/2018 (Herren)

Gesamtwertung Weltcup 2017/2018 (Herren)
Gesamtwertung Nationencup 2017/2018 (Herren)
Skispringen live im TV
Hotel in Lillehammer buchen *

* Werbung