Jetzt live

LIVE: Raw Air der Skispringer in Trondheim

live

Ryoyu Kobayashi greift am siebten Tag der Raw-Air-Tour 2019 zum Sieg. Der Japaner führt nach dem ersten Durchgang knapp vor Andreas Stjernen, der mit diesem Wettkampf seine Karriere beenden wird. skispringen.com berichtet live aus Trondheim!

Nach Oslo und Lillehammer folgt Trondheim als dritte Station der „Raw Air“. Nach der Qualifikation am Mittwoch steht heute das dritte Einzelspringen im Rahmen der Tour durch Norwegen auf dem Programm.

Zur Halbzeit der Raw-Air-Tour spitzt sich alles auf ein norwegisch-österreichisches Duell um den Gesamtsieg zwischen den beiden Tagessiegern Robert Johansson und Stefan Kraft zu. Mit einem überragenden Sprung in der gestrigen Qualifikation ist Kraft am Norweger vorbeigezogen, doch der Vorsprung des Österreichers in der Raw-Air-Gesamtwertung fällt mit 5,3 Punkten weiter gering aus.

» Event-Übersicht: Infos & Zeitplan zu „Raw Air“ in Trondheim

Für die deutschen Skispringer geht es hingegen darum, eine bislang enttäuschende „Raw Air“ noch zu retten – im Kampf um das Extra-Preisgeld für die besten drei Athleten der Tour sind sie bereits chancenlos. Selbst der scheidende Bundestrainer Werner Schuster nannte den Auftritt seiner Mannschaft an den vergangenen Tagen „erbärmlich“. In Trondheim soll alles besser werden.

Um 16 Uhr startet zunächst der Probedurchgang, um 17 Uhr folgt der Einzel-Wettbewerb. Neben dem Liveblog an dieser Stelle haben Sie bei skispringen.com auch die Möglichkeit, alle Sprünge im FIS Live-Ticker zu verfolgen.

2 Kommentare

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*