Jetzt live

LIVE: Weitenjagd zum Finale beim Weltcup in Willingen

live

Ryoyu Kobayashi greift beim zweiten Einzel-Weltcup des Wochenendes zum Sieg. Der Gesamtweltcup-Führende aus Japan führt zur Halbzeit in Willingen vor gleich drei Polen. Das DSV-Team schwächelt. Das Finale jetzt live!

Das lange Skisprung-Wochenende im nordhessischen Willingen endet mit dem zweiten Einzelspringen. Auch am Sonntag werden wieder rund 20.000 Zuschauer für die gewohnt fantastische Atmosphäre an der Mühlenkopfschanze sorgen.

» Event-Übersicht: Infos & Zeitplan zum Weltcup in Willingen

Beim letzten Wettkampf im Vorfeld der WM in Seefeld und Innsbruck geht es für die weltbesten Skispringer darum, weiteres Selbstvertrauen vor dem großen Saisonhöhepunkt zu tanken. Vortagessieger Karl Geiger hat nach seinem überraschenden Sieg am Samstag außerdem beste Chancen, sich das Extra-Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro zu sichern, das der Sieger von „Willingen Five“ erhält.

Um 14:15 Uhr startet zunächst der Probedurchgang, um 15:15 Uhr folgt der Einzel-Wettbewerb. Neben dem Liveblog an dieser Stelle haben Sie bei skispringen.com auch die Möglichkeit, alle Sprünge im FIS Live-Ticker zu verfolgen.

2 Kommentare

  1. Das war klar wieder so ein Glückssprung aber gottseidank hat es nicht für den Sieg gereicht. Danke an Ryu! Gewinnen kann nur König Kamil oder Ryoyou und das ist auch gut so, wir feiern jetzt alle mit Ryoyu und König Kamil für den verdienten Sieg! Sehr gut gemacht!

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*