Liveblog-Nachlese

Zu viel Schnee zum Skispringen! Quali in Bischofshofen abgesagt

Die Vierschanzentournee ist in Bischofshofen angekommen! Nach starkem Schneefall verschiebt die Jury den Start des Trainings auf 17 Uhr, die Qualifikation folgt im Anschluss. skispringen.com berichtet live von der Paul-Außerleitner-Schanze.

Nach seinem überlegenen Sieg am Bergisel in Innsbruck greift Ryoyu Kobayashi als dritter Skispringer der Geschichte zum Vierfach-Triumph bei der Vierschanzentournee. Auch beim Finale in Bischofshofen geht der 22-jährige Japaner als haushoher Favorit an den Start.

» Event-Übersicht: Infos & Zeitplan zur Vierschanzentournee in Bischofshofen

Die deutschen Hoffnungen ruhen unterdessen weiterhin auf Markus Eisenbichler. Der Siegsdorfer hat beste Chancen, den zweiten Platz in der Gesamtwertung zu sichern – für den Gesamtsieg müsste allerdings viel passieren. „Kobayashi ist so weit weg von uns“, analysierte der deutsche Hoffnungsträger, der bis zu seinem 13. Platz am Bergisel nur knapp hinter dem dominierenden Japaner gelegen ist.

Der Liveblog ist beendet. Lesen Sie hier die Ereignisse des Tages nach oder unseren Bericht: Schnee-Chaos! Quali in Bischofshofen abgesagt

1 Kommentar

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*