Überraschung in Polen

Stefan Hula holt polnischen Meistertitel in Wisla

Foto: Agnieszka Pajak

Erstmals in seiner Karriere sichert sich Stefan Hula den polnischen Meistertitel. Am zweiten Weihnachtsfeiertag setzt sich der 31-Jährige überraschend gegen Zyla und Doppel-Olympiasieger Stoch durch.

Mit Sprüngen auf 123,5 und 126 Metern sicherte sich Stefan Hula am Dienstag überraschend den polnischen Meistertitel. Der Skispringer aus Zakopane erzielte auf der Adam-Malysz-Schanze insgesamt 254,3 Punkte und setzte sich damit überlegen gegen Piotr Zyla durch, der auf 119 und 120 Meter (231,9 P.) durch. Die Bronzemedaille ging an den im Vorfeld favorisierten Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch mit 126 und 111,5 Metern (226,2 P.).

Nach dem ersten Durchgang führte Hula das Feld noch punktgleich mit Stoch an. Letzterer musste aufgrund einer unsauberen Landung aber einige Punktabzüge in Kauf nehmen. Mit der Bestweite im Finale machte Hula drei Tage vor dem Auftakt der Vierschanzentournee die Überraschung perfekt.

» Alle Termine im Überblick: Jetzt geht’s zur Vierschanzentournee

Der Überflieger des vergangenen Sommers, Dawid Kubacki, belegte den vierten Platz, gefolgt von Maciej Kot (5.) und Jakub Wolny (6.). Insgesamt waren am zweiten Weihnachtsfeiertag im Süden Polens 32 Athleten am Start.

Über Marco Ries 508 Artikel
Inhaber und Chefredakteur von skispringen.com. Hat sich nach der Jahrtausendwende von RTL am Skisprungfieber anstecken lassen und 2009 dieses Angebot gegründet. Studiert an der Universität Heidelberg und arbeitet nicht nur im Winter als freier Journalist.

2 Kommentare

    • brawo Panowie.Jestescie czolowka swiata w skokach.A stefonowi gratuluje wrecz osobiscie.Skacz dalej swoje.A ja na starosc wskocze znowu do szczyrku na stale.Tam spedzalem weekendy,urlopy z rodzicami w domu wszasowym Zagron i tam sie nauczylem jezdzic na nartach.Pochodze z zabrza,regularnie odwiedzam beskid slaski,maly i zywiecki.Mieszkam w schwarzwaldzie i od lat was podziwiam w titisee- neustadt i hinterzarten.Dziekuje Wam.

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*