LIVE bei skispringen.com

LIVE: Erstes Einzelspringen in Engelberg – Generalprobe zur Vierschanzentournee

live
Foto: imago / Camera 4

Halvor Egner Granerud liegt nach dem ersten Durchgang beim Einzelspringen in Engelberg vorne. Markus Eisenbichler und Pius Paschke lauern knapp hinter den PodestplĂ€tzen – Spannung im Finale garantiert. skispringen.com berichtet live!

Jahr fĂŒr Jahr ist Engelberg in der Schweiz die letzte Weltcup-Station vor der kurzen Weihnachtspause – und damit zugleich Generalprobe fĂŒr die Vierschanzentournee. In Hinblick auf die Traditionsveranstaltung zum Jahreswechsel ist Engelberg somit von besonderer Bedeutung.

Die deutsche Mannschaft bestreitet das erste von zwei Einzelspringen am Samstag mit fĂŒnf Athleten. Nach dem Corona-bedingten Ausfall von Skiflug-Weltmeister Karl Geiger ruhen die deutschen Hoffnungen vor allem auf den Gesamtweltcup-Zweiten Markus Eisenbichler, der sich weiterhin mit dem Norweger Halvor Egner Granerud um das Gelbe Trikot duelliert. Mit dabei ist auch Weltcup-RĂŒckkehrer David Siegel.

» Event-Übersicht: Zeitplan & Infos zum Weltcup in Engelberg

Spannend wird es heute aber auch mit Blick auf die ĂŒbrigen Nationen: Der Japaner Yukiya Sato, der gestern ĂŒberraschend die Qualifikation gewonnen hat, steht dabei ebenso im Fokus wie die Polen um Kamil Stoch und Dawid Kubacki.

Um 15 Uhr startet zunĂ€chst der Probedurchgang, um 16 Uhr folgt der Einzel-Wettbewerb. Neben dem Liveblog an dieser Stellen haben Sie bei skispringen.com auch die Möglichkeit, alle SprĂŒnge im FIS Live-Ticker zu verfolgen.

skispringen.com-Newsletter

Aktuelle Nachrichten, spannende Hintergrund-Informationen und Veranstaltungs-Hinweise per E-Mail abonnieren. Weitere Informationen zum Newsletter und Datenschutz

2 Kommentare

  1. Ui
    Eigentlich nur 3 Deutsche im Finale. Schmid nur mit WindglĂŒck dabei. Nach dem Hoch beim Fliegen ist der Fall jetzt aber riesig. Hoffentlich kommt der Schuß vor den Bug noch zur rechten Zeit vor der Tournee. Sonst könnte diese auch sehr frustrierende laufen.

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*