Zweites Einzel des Wochenendes

Skispringen in Val di Fiemme live im TV, Stream und Ticker

Foto: GEPA

24 Stunden nach seinem ersten Saisonsieg kämpft Karl Geiger in Val di Fiemme darum, seinen Vorsprung im Gesamtweltcup weiter auszubauen. Spannung auf der Normalschanze ist garantiert. skispringen.com zeigt, wo Sie das Skispringen live im TV, Stream und Ticker verfolgen können.

Mit seinem ersten Sieg in dieser Saison hat Karl Geiger am Samstag das Gelbe Trikot des Gesamtführenden erobert. Schon am Sonntag hat der Oberstdorfer in Val di Fiemme die Möglichkeit, seinen Vorsprung auf den zweitplatzierten und zuletzt schwächelnden Ryoyu Kobayashi weiter auszubauen.

Für die deutsche Mannschaft geht es darum, das glänzende Mannschaftsergebnis vom ersten Wettkampf am Samstag zu bestätigen. „Das war endlich ein Ergebnis, wie wir es uns lange gewünscht haben“, sagte Bundestrainer Stefan Horngacher nach dem ersten Springen, bei dem gleich vier DSV-Skispringer unter den Top Ten vertreten waren.

» Weltcup-Kalender 2019/2020: Alle Termine im Überblick

Neben Geiger gehört Dawid Kubacki zu den Top-Favoriten. Der Sieger der zurückliegenden Vierschanzentournee hatte am Vortag im ersten Durchgang noch Pech mit den Bedingungen. Daneben gehören der Österreicher Stefan Kraft und Kamil Stoch aus Polen zum Favoritenkreis. Gesprungen wird an diesem Wochenende auf der Normalschanze, weil Teile des Aufsprungshangs der benachbarten Großschanze durch einen Lawinenabgang im Vorfeld zerstört wurden.

Um 15 Uhr startet zunächst die Qualifikation, um 16:30 Uhr folgt das zweite Einzelspringen des Wochenendes.

Hier können Sie das Skispringen in Val di Fiemme live verfolgen:

  • TV: ARD, Eurosport, ORF1
  • Live-Stream: ARD Mediathek, Eurosport Player, ORF TVthek

Darüber hinaus bietet skispringen.com neben dem Live-Ticker auch einen Live-Blog mit umfangreicher Berichterstattung.

Alle TV-Übertragungszeiten der verschiedenen Fernsehsender im Überblick: https://www.skispringen.com/tv/

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar

Kommentar schreiben

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.


*