Zum dritten Mal: Janne Ahonen tritt zurück

27. Oktober 2018 Redaktion 15
Janne Ahonen beendet erneut seine Karriere als Skispringer. Der Rekordsieger der Vierschanzentournee will in Zukunft an keinen weiteren Wettkämpfen teilnehmen. Nachdem der Finne bereits zweimal zurückgetreten ist, soll der Schritt diesmal endgültig sein. » mehr

Ziel Olympia: Harri Olli kämpft um Comeback

2. September 2017 Marco Ries 5
Harri Olli hält weiter an seinen Comebackplänen fest – und setzt sich große Ziele: Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang will die finnische ‚Skandalnudel‘ dabei sein. Zuerst muss eine Auseinandersetzung mit dem Verband beigelegt werden. » mehr

Antti Aalto gewinnt WM-Quali in Lahti

1. März 2017 Marco Ries 3
Ein finnischer Skispringer gewinnt die Qualifikation für die WM-Entscheidung auf der Großschanze in Lahti: Antti Aalto verblüfft die Konkurrenz mit der Bestweite. Die DSV-Skispringer um Mixed-Weltmeister Wellinger und Eisenbichler tun sich hingegen noch schwer. » mehr

Finnland nominiert Team für die Heim-WM

7. Februar 2017 Marco Ries 1
Der finnische Skiverband gibt am Dienstag seine Nominierung für die Weltmeisterschaften im eigenen Land bekannt. Vier Skispringer und drei Skispringerinnen bestreiten die Heim-WM in Lahti Ende Februar, Altmeister Janne Ahonen bestreitet seine elfte WM. » mehr

Harri Olli: WM und Olympia als Ziel

27. November 2016 Marco Ries 0
Harri Olli gibt nicht auf: Trotz Rauswurf aus der finnischen Nationalmannschaft arbeitet der 31-Jährige weiterhin am Comeback. Sein Hauptziel sei Olympia 2018, aber er peile auch eine Teilnahme bei der Heim-WM in Lahti an. » mehr