Vor Auftakt: Heftige Kritik an Regeländerung

14. November 2017 Marco Ries 16
Vor dem Weltcup-Auftakt 2017/2018 üben Bundestrainer Werner Schuster und Andreas Wellinger Kritik an der Regeländerung, die zur Qualifikations-Teilnahme verpflichtet. Auch aus dem ÖSV-Lager regt sich Widerstand, Athleten fordern mehr Mitspracherecht. » mehr

Vorqualifikation endgültig abgeschafft

6. Oktober 2017 Marco Ries 17
Im Rahmen der FIS-Herbstsitzung in Zürich wurden die im Sommer getesteten Regeländerungen mehrheitlich beschlossen. Somit wird in Zukunft das Privileg der Vorqualifizierten auch im Weltcup abgeschafft. Das sorgt vor allem bei der Vierschanzentournee für Veränderungen. » mehr