Tournee-Preisgeld soll erhöht werden

5. Januar 2021 Luis Holuch 0
Eigentlich war für die 69. Vierschanzentournee eine Erhöhung des Preisgeldes geplant, doch diese wurde durch die Corona-Pandemie zunächst verworfen. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, wie die Veranstalter nun bekräftigten. » mehr

Corona-Fall vor dem Neujahrsspringen

31. Dezember 2020 Redaktion 0
Die Skispringer starten nicht Corona-frei ins neue Jahr: Bei den Tests vor der Abreise nach Garmisch-Partenkirchen wurde ein russischer Skispringer positiv getestet, zwei Athleten befinden sich in Quarantäne. » mehr